Büro Effizient Reinigen

Die effiziente Reinigung eines Arbeitsplatzes ist einer der wichtigsten Aspekte eines produktiven Unternehmens.

Büro-Mitarbeiter motiviert halten

Ein sauberer und aufgeräumter Arbeitsplatz ist einer der Schlüssel, um die Mitarbeiter motiviert und motiviert zu halten. Ein sauberes und hygienisch einwandfreies Büro veranlasst die Mitarbeiter, ordentlich vorzugehen, ihre Papiere ordnungsgemäß zu archivieren und alles auf organisierte Weise zu erledigen.
Eine weitere Tatsache, die berücksichtigt werden muss, ist das Gesamtbild des Unternehmens.

Tagsüber oder Nachts putzen?

Ob es bequemer ist, tagsüber oder nachts zu putzen, ist eine Frage, die berücksichtigt werden muss, welche Art von Aktivität das Unternehmen durchführt.

Einige Stimmen erheben sich, um die Reinigung tagsüber zu unterstützen, da dies umweltfreundlicher ist, da das Licht nicht mehr eingeschaltet werden muss, wenn das Personal weg ist. Das Reinigen nach Abwesenheit des Stammpersonals unterbricht jedoch nicht den normalen Arbeitsablauf und lenkt die Mitarbeiter nicht ab. Wahrscheinlich kann das Unternehmen auf andere Weise Strom sparen, z. B. indem das Personal angewiesen wird, die Computer auszuschalten, bevor es nach Hause geht, oder indem die Klimaanlage rationalisiert wird.
Effiziente Büroreinigung ist keine Verschwendung, sondern eine Investition. Deshalb ist es wichtig, keine kosmetische Reinigung, sondern eine gründliche Tiefenreinigung durchzuführen.

Wir werden einige Punkte hervorheben, die nicht übersehen werden dürfen.
Teppiche sind in der Regel der bevorzugte Ort für die Vermehrung von Mikroorganismen. Sie müssen täglich gesaugt und einmal im Monat gründlich gereinigt werden. Dabei müssen ökologische Produkte verwendet und möglicherweise schädliche Chemikalien vermieden werden.

Auf diese Weise wird ein hohes Maß an Hygiene erreicht, da heißer Dampf die meisten Mikroorganismen abtötet.

Telefonmünder und Kopfhörer sowie jede Maus und Tastatur müssen mit einem in ein weiches Desinfektionsmittel eingebetteten Tuch gereinigt werden.

Bücher und Ordner müssen einzeln aus den Regalen genommen und gereinigt werden.

Rahmen (Fotos, Diplome usw.) müssen ebenfalls mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

Nur so kann der gesamte Staub aufgefangen werden. Durch einfaches Staubsaugen gelangt der Schmutz in der Regel zurück in die Luft, also zum Boden und zu anderen Gegenständen.

Die Schreibtische müssen auch gereinigt, nicht nur poliert, sondern auch desinfiziert werden, insbesondere dort, wo die Angestellten normalerweise ihre Hände und Ellbogen ablegen.

Eine wichtige Maßnahme, die manchmal in Vergessenheit gerät, ist die Desinfektion von Papierkörben, da dies der beliebteste Wachstumsort für Bakterien ist und auch eine Geruchsquelle darstellt.

Auch die Badezimmer müssen täglich gründlich gereinigt werden, da sie eine der häufigsten Infektionsquellen am Arbeitsplatz darstellen. Außerdem muss das Reinigungspersonal sicherstellen, dass alle Verbrauchsmaterialien ausgetauscht werden (Flüssigseife, Toilettenpapier usw.).

– Es ist unwahrscheinlich, dass die Mitarbeiter jeden Morgen ausrufen, Junge, dass dieses Büro sauber ist, sondern sich beschweren, wenn sie etwas finden dreckig, und das gilt auch für kunden.